Kellerei Kaltern

Die Kellerei Kaltern entstand aus dem Zusammenschluss der ursprünglich vier Kalterer Kellereigenossenschaften. Bereits im Jahre 1986 hatten sich die Erste Kellerei und Neue Kellerei (gegründet 1900 bzw. 1925) zur Erste+Neue zusammengeschlossen. 1992 hatte die Bauernkellerei mit der Jubi­läumskellerei (gegründet 1906 bzw. 1908) zur Kellerei Kaltern fusioniert. Der letzte Schritt zur gemeinsamen Kellerei erfolgte im Jahr 2016. Heute besteht die Kellerei Kaltern aus 700 Familien, die insgesamt knapp 490 Hektar Weinberg bewirtschaften. Sie ist Botschafterin für die Weine aus dem Gebiet um den Kalterer See und für den Kalterersee als Sorte im Besonderen. Ihre Weine stehen für unbeschwerten und entspannten Genuss und das Lebensgefühl in dieser einzigartigen Region. Die Kellerei trägt aktiv zur Erhaltung der Traditionen, der Kulturlandschaft und der familiär geführten Landwirtschaft in Kaltern bei.

Weinverkauf

Montag - Samstag: 9.00 - 19.00 Uhr

Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr

Kellerführungen

Von Ostern bis Allerheiligen:

jeden Donnerstag um 17.00 Uhr; jeden Freitag um 10.00 Uhr und auf Anfrage

Weinsorten

Weißweine: Gewürztraminer , Pinot Grigio , Kerner , Müller Thurgau , Sauvignon , Goldmuskateller , Chardonnay , Weissburgunder

Rotweine: Rosenmuskateller , Cabernet , Merlot , Lagrein , Blauburgunder , Vernatsch

Kontakt

Kellerei Kaltern
Kellereistraße 12, 39052 Kaltern
Tel. 0471 963149, info@kellereikaltern.com
www.kellereikaltern.com