Landesweingut Laimburg

Das Südtiroler Landesweingut, seit 1975 Teil des gleichnamigen Land- und Forstwirtschaftlichen Versuchszentrums, bearbeitet auf 15 ha in allen Weinbauzonen Südtirols unterschiedlichste Böden und Lagen zwischen 200-750 m ü.d.M. Als Musterbetrieb in Weinbau und Kellerwirtschaft gilt es vorrangig, den besonderen Charakter der Südtiroler Rebsorten und ihrer Lagen ins Glas zu bringen und mit der besten Tradition einer langen Weinbaukultur im Dolomitengebiet zu verbinden. Die ca. 90.000 Flaschen der Laimburg folgen zwei Weinlinien: - Die „Gutsweine“ sind traditionelle, rebsortentypische Jahrgangsweine, ausgebaut in Edelstahl- oder großen Eichenholzfässern. - Die Weine der „Burgselektion“ sind individuelle, vorwiegend im Eichenholzfass ausgebaute oder selektionierte Weine.

Weinverkauf

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Kellerführungen

Auf Anfrage

Weinsorten

Weißweine: Goldmuskateller , Müller Thurgau , Kerner , Riesling , Pinot Grigio , Chardonnay , Gewürztraminer

Rotweine: Rosenmuskateller , Cabernet , Merlot , Lagrein , Blauburgunder , Vernatsch

Kontakt

Landesweingut Laimburg
Laimburg 6, 39040 Pfatten
Tel. 0471 969700, gutsverwaltung.laimburg@provinz.bz.it
www.laimburg.bz.it