Montan

Mit Preisen überhäufte Blauburgunder stammen von hier. Und ein heiterer Menschenschlag. Den vielen Sonnenstunden sei Dank!

Die Sonne meint es besonders gut mit diesem Fleckchen an der Südtiroler Weinstraße. Und so verwundert es nicht weiter, dass in den Hanglagen von Montan zwischen 400 und 1.000 Höhenmeter einige der besten Blauburgunder des Landes ihren Ursprung haben.

Insgesamt 155 Hektar Rebfläche umfasst das gesamte Weinanbaugebiet, jeweils zur Hälfte mit Weiß- und Rotwein auf den Reben.

Die Gemeinde zählt heute ca. 1.600 Einwohner und besteht aus den Weilern Pinzon, Kalditsch, Glen und Gschnon. Verstreut auf einer Hangterrasse oberhalb des Etschtales liegen die Ortschaften verkehrsgünstig nahe der Dolomitenstraße und sind somit ein beliebter Ausgangspunkt für die legendäre Dolomiten-Rundfahrt.

Weinerlebnisse in Montan

/ Veranstaltungstipp /

Winepass-Unterkunft suchen und buchen

Ausgewählte Gastronomie in Montan

Infos

Feriendestination Castelfeder
Auer Montan Neumarkt Salurn
Hauptplatz 5, 39040 Auer
Tel. +39 0471 810 231, Fax +39 0471 811 138
info@castelfeder.info
www.castelfeder.info

Gemeinde
www.gemeinde.montan.bz.it